Salvey Mühle

Kanupaket

Wasserwildnis und Mühlenromantik

Beschreibung:

Erleben Sie die Wildnis der einzigartigen Flussauenlandschaft des Nationalparks Unteres Odertal und des angrenzenden polnischen Landschaftsschutzparks.
Lassen Sie beim geräuschlosen Dahingleiten der Kanus die wunderbare Landschaft vorüber ziehen und entdecken Sie die Vielfalt der einheimischen Flora und Fauna. Naturkundlich gebildete Führer begleiten Sie und helfen beim Entdecken und Verstehen.

Unterkunft:

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einer alten Wassermühle in wunderschöner Landschaft am Nationalpark Unteres Odertal. Die ökologisch ausgebauten Räume des Mühlenwohnhauses sind liebevoll eingerichtet. Aus Ihrem Zimmer blicken Sie auf die Teichlandschaft des Salveytales und eine vielfältige Vogelwelt. Fledermäuse, Biber und andere Kleinsäugetiere leben direkt vor der Haustür. Der überregionale Oder-Neiße-Radweg liegt in unmittelbarer Nähe, Ausflüge nach Stettin (Szczecin) oder Greifenhagen (Gryfino) sind per Bahn, Schiff oder mit dem Auto möglich.

Leistungen:

  • 1 Tag geführte Kanutour
  • Boote, Ausrüstung und Schwimmwesten
  • Transfer von und zur Unterkunft
  • Lunchpaket
  • 1 Tag Fahrradtour (o. Führer)
  • 3 Übernachtungen für 2 Personen im DZ inkl. Frühstück
  • Shuttleservice zum Bahnhof Tantow, wenn gewünscht

Preise:

  • 170,- EUR pro Person im DZ

Reisezeit:

  • April – Oktober

Teilnehmerzahl (Kanutour):

  • ab 4 Personen

Zusätzliche buchbare Leistungen:

  • Verlängerungstage
  • Unterbringung im Einzelzimmer
  • Sauna
  • Führung durch den Nationalpark
  • geführte Wanderungen